Bandstahl für anspruchsvolle Anwendungen

  • Kaltband
  • Spaltband, geglüht und / oder nachgewalzt

   

Full-Service Anbieter für nachhaltige Lösungen

  • Verfahrenstechnik für Gas und Wasser – im Prozess, beim TAR oder der Sanierung von Umweltschäden
  • Recycling von Produktionsabfällen aus der Metallverarbeitung

   

Messgeräte für magnetische Materialien

  • weichmagnetische Werkstoffe (Elektroblech) und hartmagnetische Werkstoffe (Dauermagnete)
  • Lösungen für F&E, Wareneingang und QS

Magnetisiertechnik

In langjähriger internationaler Zusammenarbeit mit Fachleuten aus Industrie, Forschung und Entwicklung hat sich BROCKHAUS einen Namen als kompetenter Partner in der hart- und weichmagnetischen Werkstoffprüfung gemacht. BROCKHAUS Messsysteme stehen für Präzision, Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit.

BROCKHAUS Magnetisiergeräte

Die Impulsmagnetisiergeräte der MAG-Serie arbeiten nach dem Prinzip der Kondensatorentladung. Die Geräte erlauben die Magnetisierung, die Justage aber auch das Entmagnetisieren von allen anisotropen und isotropen Magnetwerkstoffen aller gängigen Größen. Neben den Rohmagneten können auch komplette Werkstücke mit den verbauten Magneten aufmagnetisiert werden.

Magnetisiergeräte

  • Energie von 600 Ws bis 80 kWs
  • 3 kV Magnetisierspannung (700 V, 1000 V, 1400 V, 2000 V, 3000 V)
  • 50 kA Magnetisierstrom max.
  • Messung des Impulsstromes
  • Überwachung des Magnetisierstroms
  • Potentialfreie Schnittstellen
  • Potentialfreie Ein- und Ausgänge
  • Temperaturmessung der angeschlossenen Magnetisiervorrichtung

Selbstverständlich fertigt BROCKHAUS auch individuelle, an kundenspezifische Anforderungen angepasste Magnetisiergeräte und Vorrichtungen.

 
 
 
Brockhaus