Bandstahl für anspruchsvolle Anwendungen

  • Kaltband
  • Spaltband, geglüht und / oder nachgewalzt

   

Full-Service Anbieter für nachhaltige Lösungen

  • Verfahrenstechnik für Gas und Wasser – im Prozess, beim TAR oder der Sanierung von Umweltschäden
  • Recycling von Produktionsabfällen aus der Metallverarbeitung

   

Messgeräte für magnetische Materialien

  • weichmagnetische Werkstoffe (Elektroblech) und hartmagnetische Werkstoffe (Dauermagnete)
  • Lösungen für F&E, Wareneingang und QS

Domain Viewer DV 90

  • Visuelle Betrachtung der Domainstruktur magnetischer Werkstoffe
  • Schnelle Prüfung an allen glatten Magnetoberflächen
  • Mobiler einsetzbar

Funktionsprinzip

Der Domain Viewer DV 90 ist ein Gerät zur schnellen visuellen Darstellung der Domainstruktur von magnetischen Werkstoffen und eignet sich besonders zur Betrachtung von orientiertem Elektroblech.

Im Fenster (90 mm Durchmesser) des Viewers wird die Domainstruktur des Materials sichtbar gemacht. Magnetische Diskontinuitäten können erkannt werden. Dies geschieht mittels einer magnetischen Flüssigkeit, die sich zwischen einem durchsichtigen Kunststofffenster und einer dünnen Membran befindet. Wird der Viewer auf eine glatte magnetische Oberfläche gelegt, richten sich die magnetischen Partikel an den Blochwänden der Körner des Magnetmaterials aus und erzeugen dadurch ein Abbild der Domainstruktur. Dieser Vorgang wird durch das Anlegen eines magnetischen Feldes noch verstärkt.

Das tragbare Gerät ist einfach in der Anwendung und liefert schnelle Resultate. Einsetzbar auch bei Materialien die mit einer Beschichtung (Coating) versehen sind.

Technische Details: Domain Viewer DV 90
Einsatzgebiet: flache magnetische Oberflächen (Elektroblech, Magnetbänder usw.)
Fenstergröße: 90 mm Durchmesser
Membranstärke: 25 µm
Lieferumfang: Domain Viewer mit Magnetisierungswicklung, Magnetflüssigkeit, Einfüllhilfe, Netzteil, Bedienungsanleitung, Transportkoffer
Geräteabmessung: 300 mm x 250 mm x 50 mm (L x B x H)
Stromversorgung: Netzteil: 220 V, 50 Hz
 
 
 
Brockhaus