BROCKHAUS_STAHL_Bild2
BROCKHAUS_STAHL_Bild1
BROCKHAUS_STAHL_Bild3

BMS – Brockhaus Magnetische Stähle

BMS haben wir zusammen mit der Dr. Brockhaus Messtechnik entwickelt. Als Weltmarktführer für Messgeräte für weichmagnetische Werkstoffe konnte unser Schwesterunternehmen wertvolles Know-How zur Werkstoffentwicklung beisteuern.

Daraus entstanden ist unsere Bandstahl Sorte BMS mit spezifischen elektromagnetischen Eigenschaften.
Überall dort, wo besondere Anforderungen an die Magnetisierbarkeit und Koerzitivfeldstärke gestellt werden (z.B. Signalanlagen, elektrische Relais, Druckregelventile, Magnetventile, elektrische Schaltungen), liefert unsere BMS Sorte eine kosteneffiziente Lösung. Je nach Bauteil kann dies wesentliche Vorteile realisieren, wie. z.B. die Einsparung einer Wärmebehandlung.

Die Güten entsprechen in allen wesentlichen Punkten einem DC04+LC gemäß den Anforderungen der DIN EN 10139 und DIN EN 10140.

BMS Produktblatt

 

 

 


Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit oder senden Sie uns eine bereits vollständige Anfrage. Wir erarbeiten kurzfristig ein zu Ihrem Bedarf passendes Angebot.