Brockhaus Umwelt

SWS – Aktivkohlefilter mit Schnellwechselsystem

Unsere SWS-Filter sind bestens geeignet für das temporäre Reinigen von Abwasser und Abluft innerhalb der chemischen und petrochemischen Industrie.
Dank des Schnellwechselsystems, bei dem wir den ganzen Behälter gegen einen neuen Behälter tauschen, entstehen für Sie keine Emissionen vor Ort.
Die Befüllung mit hochwertiger Aktivkohle garantiert Ihnen lange Filterstandzeiten und die effektive Adsorption einer Vielzahl an Schadstoffen.


Eigenschaften:

  • Adsorption von Kohlenwasserstoffen, z.B. BTX, H₂S, NH3, Hg und weitere Schadstoffe
  • Druckbehälter bis 6 bar
  • Elektrisch leitfähige & hochbeständige Innenbeschichtung
  • TÜV & ADR Zertifizierung

Unsere mobilen Aktivkohlefilter

 

Vorteile:

  • Schnelle & mobile Verfügbarbeit, plug & safe!
  • Autarke Aufstellung oder Wechsel der Filter
  • Modular erweiterbar mit BROCKHAUS Equipment:
    • Monitoring
    • Ex-geschützte Pumpen oder Gebläse
    • Deflagrationssicherungen in diversen Größen
    • Edelstahl- & UPE Schläuche in diversen Größen & Längen

 

Service:

  • Monitoring der Reinigungsanlagen
  • Aktivkohlehandling:
    • Wechsel der Aktivkohle, großer Lagervorrat an diversen Aktivkohlesorten
    • Garantierte Rücknahme zur Reaktivierung oder Verwertung
    • BImSch genehmigte Abfallbehandlungsanlage am Standort in Plettenberg

 

Anwendungsbeispiele:

  • Reinigung von Prozessabwässern & Prozessabluft
  • Abwasser- & Abluftreinigung bei Stillständen (TAR), Molchungen, Sanierungen, etc.
  • Abluftreinigung von mobilen Lagertanks oder Tankentgasungen

 

Über folgenden Link gelangen Sie zu unserem Produktvideo bei YouTube:

BROCKHAUS SWS – Aktivkohlefilter mit Schnellwechselsystem