Brockhaus Umwelt

Tankabluftreinigung

In Raffinerien und chemischen Betrieben entstehen in den Lagertanks, in Abhängigkeit der eingelagerten Medien, häufig schädliche Abluftströme, die gemäß den gesetzlichen Vorschriften (TA-Luft) abgereinigt werden müssen. Die Reinigungsanlagen werden von BROCKHAUS UMWELT an Ihre spezifischen Anforderungen individuell angepasst. Mit entsprechender Messtechnik und entsprechenden Sicherheitsarmaturen ausgestattet, erfüllen unsere Anlagen alle relevanten Sicherheitsstandards und zeichnen sich durch eine hohe Anlagenverfügbarkeit aus. Alle Systeme sind für den Einsatz in Ex-Bereichen konzipiert und die eingesetzten Komponenten verfügen über die notwendige ATEX-Bescheinigung.

Aktivkohlefiltration

Projektbezogene Dimensionierung der Filtergrößen und der Einsatz qualitativ hochwertiger Aktivkohlen ermöglichen maximale Beladungskapazitäten und daraus resultierend lange Filterstandzeiten. Von der Dimensionierung der Aktivkohlefilter über die Standzeitberechnung, Durchführung von Gasanalysen und dem Wechsel der Aktivkohle vor Ort bietet Ihnen BROCKHAUS UMWELT den kompletten Service.

Katalytische Nachverbrennung (KNV)

Durch den Einsatz geeigneter Katalysatoren wird die Oxidationstemperatur der Kohlenwasserstoffe beträchtlich reduziert. Die meisten Verbrennungsreaktionen starten dann bereits bei 250°C bis 300°C.

  • Unsere KNV-Anlagen zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:
  • Autothermer Betrieb bereits ab 3 – 5 g/Nm³ Schadstoffkonzentration
  • Geringe Anlagenkosten durch kleinere Wärmeübertragungsfläche
  • Geringe Temperaturbeanspruchung der Bauteile
  • Je nach Volumenstrom getrennte Apparate oder Kompaktausführung mit integriertem Wärmetauscher, Beheizung und Katalysator

Unsere Kompetenzen

BROCKHAUS UMWELT unterstützt Sie bei der Verfahrensfestlegung, der Erstellung der erforderlichen Wirtschaftlichkeits- und Betriebskostenberechnungen, der zugehörigen Dokumentation mit R&I-Schemen, der Aufstellungs- und Fundamentplänen in CAD sowie in der Erstellung von Betriebsanweisungen, Explosionsschutzdokumenten, Gefahrenanalysen und Stücklisten.
BROCKHAUS UMWELT verfügt über ein integriertes Managementsystem für Qualitätssicherung (ISO 9001:2008), Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz (SCCP), ist Fachbetrieb gemäß WHG und außerdem Entsorgungsfachbetrieb (Efb). In dieser Verzahnung ist es uns möglich, eine optimale Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu liefern, größtmögliche Sicherheit für Mitarbeiter und Industrieanlagen zu gewährleisten und umweltverträglich zu handeln.

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzerklärung. Impressum

Back