Brockhaus Umwelt

Recycling

Im Geschäftsbereich Recycling definieren wir uns als Partner der lokalen metallverarbeitenden Industrie und als langjährig zuverlässiger Lieferant für Gießereien und Stahlwerke. Wir fokussieren uns auf die kosteneffiziente Entsorgung von Neu-Schrott (Produktionsabfälle) aus nahegelegenen Produktionsstätten und deren optimalen Vermarktung direkt an Endverbraucher (Gießereien oder Stahlwerke). Der Großhandel (Trading) oder das Alt-Schrott-Geschäft gehören daher nicht zu unserem strategischen Fokus.

Diese klare Strategie, begleitet durch kontinuierliche Investitionen, hat es uns ermöglicht eine führende Position in unserem lokalen Schrottmarkt einzunehmen.

Unser moderner BImschG-genehmigter Schrottplatz in Plettenberg ist zwischen der Bundesstraße B236 und unserem eigenen Bahnanschluss gelegen. Somit verfügen wir über optimale logistische Voraussetzungen für einen kostenoptimierten Materialumschlag.

Wir verfügen sowohl über das Zertifikat des Entsorgungsfachbetriebs als auch des ISO 9001 Managementsystems. Das Unternehmen verfügt darüber hinaus aufgrund des Geschäftsbereichs Umwelttechnik über viele weitergehende umwelt- und arbeitssicherheitsrelevante Zertifikate, wie z.B. SCC P und Fachbetriebsqualifikation nach Wasserrecht. Ergänzend zu unseren Zertifikaten pflegen wir auch eine entsprechende Unternehmenskultur und stellen

  • die fachgerechte Lagerung auf unserem BImschG-genehmigten Schrottplatz
  • einen stets sehr modernen Fuhrpark
  • kontinuierlich instandgehaltene Containersysteme
  • ausgebildetes und verantwortungsbewusstes Personal mit langer Betriebszugehörigkeit
  • stets Bestnoten in Qualitätsmanagement- und Kundenaudits

sicher.

Brockhaus Recycling

Kontaktieren Sie uns!